biokreis
TERMINE - andere Veranstalter
27.04.2018
Zeit: 9 bis 16:30 Uhr
Ort: Bioschule Schlägl, Schaubergstraße 2, 4160 Aigen-Schlägl

14. Schlägler Biogespräche 2017/18 - Gespräch 3: Der gesunde Boden

Die österreichische Bioschule veranstaltet im Rahmen der Schlägler Biogespräche 2017/18 drei Gespräche in Form von Impulsvorträgen und offener Diskussion.

Vormittag:
Bodenlebewesen und die Regeneration des Bodens
Dietmar Näser, Boden- und Zwischenfruchtexperte
Die Rolle der Bakterien im Boden
Hans Unterfrauner, Bodenexperte

Nachmittag:
Praxis auf den Schulflächen der Bioschule
Rolle von Wurzeln
Dietmar Näser

Zwischenfrüchte, Herbstsaaten und Untersaaten
Messmethoden am Feld
Hans Unterfrauner

Tagesablauf:
09.00 – 09.30 Uhr: Anmeldung
09.30 – 12.30 Uhr: Impulsvorträge und Gespräche
12.30 – 13.30 Uhr: Biomenü und Mittagspause
13.30 – 16.30 Uhr: Impulsvorträge und Gespräche

Tagungskosten: Euro 12,– (pro Seminartag), Euro 30,– (alle Seminartage)
Voranmeldung erwünscht, spätestens 2 Tage vor der Veranstaltung
Tel.: 07281/6237-11 (8 – 12 Uhr), Fax: 0732/7720-258679,
E-Mail: info@bioschule.at
Informationen: www.bioschule.at

   
Gruppenveranstaltung: Stark für morgen (25.01.2018 bis 26.01.2018)
BÖLW-Fachtag: Stark auf dem Land: Wie Bio ländliche Räume belebt (25.01.2018)
Erfolgreiche Umstellung auf Ökologischen Ackerbau (25.01.2018)
Symposium: Aufbauende Landwirtschaft (26.01.2018 bis 28.01.2018)
Saatguttagung der Zukunftsstiftung Landwirtschaft: „Was uns ernährt – Beiträge der ökologischen Pflanzenzüchtung“ (27.01.2018)
Seminar: Tiergerechte Geflügelhaltung und Tierwohl (30.01.2018 bis 31.01.2018)
   
   
alle Termine - Biokreis
alle Termine - andere Veranstalter
   
 
Aktuelle Ausgabe:
Dezember 2017
<p>
	<strong>Besucht uns auf der Biofach am Stand 7-151!</strong></p>
<p>
	 </p>

Besucht uns auf der Biofach am Stand 7-151!

 

<p>
	<strong>Der Biokreis unterstützt die Initiative "Foodprint" von Rapunzel für Saatgutvielfalt und eine gentechnikfreie Welt!</strong></p>
<p>
	 </p>

Der Biokreis unterstützt die Initiative "Foodprint" von Rapunzel für Saatgutvielfalt und eine gentechnikfreie Welt!

 

<p>
	<strong>Kommt am 20. Januar nach Berlin zur "Wir haben es satt"-Demo!</strong></p>
<p>
	 </p>

Kommt am 20. Januar nach Berlin zur "Wir haben es satt"-Demo!