biokreis
Termine
24.09.2017
Ort: Lauenau / Raum Ostwestfalen-Lippe / Raum Osnabrück

Tagesfahrt

Auf der Tagesfahrt werden wir den Samengroßhandel Camena in Lauenau, einen Biokreis-Milchviehbetrieb sowie weitere Ziele besichtigen. Details werden noch an dieser Stelle bekannt gegeben.

Ansprechpartner ist die Geschäftsstelle des Biokreis NRW: nrw@biokreis.de Tel. 02733 / 12 44 55.

 
25.10.2017 bis 26.10.2017
Ort: Haus der bayerischen Landwirtschaft, Rieder Straße 70, 82211 Herrsching am Ammersee

Fleischrinder- und Mutterkuhtagung: Bestes Tierwohl auf den Teller

"Fleischrinderhaltung - Bestes Tierwohl auf den Teller" lautet das Motto der zweiten bundesweiten Tagung der Bio-Rindfleischerzeuger und -Mutterkuhhalter. Im Rahmen der Tagung werden Themen rund um Grünlandnutzung und Wirtschaftsdüngerverwertung einerseits sowie Kälbergesundheit und aktuelle Aufzucht- und Vermarktungssysteme andererseits in den Mittelpunkt gerückt. Veranstalter sind Biokreis, Bioland und das Thünen Institut für ökologischen Landbau.

Das detaillierte Programm sowie die Teilnahmemodalitäten finden Sie im Flyer zur Tagung, anmelden können Sie sich mit dem Anmeldeformular.

Ansprechpartner beim Biokreis ist der Berater für landwirtschaftliche Erzeugung Niedersachsen Jörn Bender: Tel. 05226-5942952, E-Mail: bender@biokreis.de.

 

 
03.09.2017
Zeit: 11 bis 17 Uhr
Ort: Biokreis-Betrieb Klosterhof Bünghausen, Hömelstraße 12, 51645 Gummersbach-Bünghausen

Schafe, Wolle, Pferdekraft – Öko-Aktionstag auf dem Klosterhof

Im Rahmen der Aktionstage Öko-Landbau NRW lädt der Klosterhof Bünghausen zum Hoffest! Schafe, Wolle, Pferdekraft ist das Motto - die Besucher erwarten Aktionen rund um Schafe, Heilwolle, Wollverarbeitung sowie die Kaltblüter und Holzrücken. Ein mobiler Bioladen ist auch mit dabei und für das leibliche Wohl sorgt ein Imbiss.

Mehr Informationen auch unter www.klosterbauer.de bzw. auf der Seite der Aktionstage Öko-Landbau NRW.

 

 
08.09.2017
Zeit: 16 bis 18 Uhr
Ort: Biokreis-Betrieb Edelkäserei Kühn, Schönebachsweg 12, 57234 Wilnsdorf-Wilgersdorf

Offene Stalltüren auf dem Biokreis- und Demeter-Betrieb Edelkäserei Kühn

Im Rahmen der Aktionstage Öko-Landbau NRW öffnet der Biokreis- und Demeter-Betrieb  gleich dreimal seine Stalltüren. Am 8., 15 und 22. September jeweils von 16 bis 18 Uhr können sich Interessierte Schafstall und Hühnermobile anschauen sowie Käse aus der eigenen Käserei probieren.

Mehr Informationen zum Betrieb bekommen Sie unter www.edel-kaeserei.de, zu den Aktionstagen Öko-Landbau NRW informiert www.oekolandbau-nrw.de.

 

 

 
15.09.2017
Zeit: 16 bis 18 Uhr
Ort: Biokreis-Betrieb Edelkäserei Kühn, Schönebachsweg 12, 57234 Wilnsdorf-Wilgersdorf

Offene Stalltüren auf dem Biokreis- und Demeter-Betrieb Edelkäserei Kühn

Im Rahmen der Aktionstage Öko-Landbau NRW öffnet der Biokreis- und Demeter-Betrieb  gleich dreimal seine Stalltüren. Am 8., 15. und 22. September jeweils von 16 bis 18 Uhr können sich Interessierte Schafstall und Hühnermobile anschauen sowie Käse aus der eigenen Käserei probieren.

Mehr Informationen zum Betrieb bekommen Sie unter www.edel-kaeserei.de, zu den Aktionstagen Öko-Landbau NRW informiert www.oekolandbau-nrw.de.

 
22.09.2017
Zeit: 16 bis 18 Uhr
Ort: Biokreis-Betrieb Edelkäserei Kühn, Schönebachsweg 12, 57234 Wilnsdorf-Wilgersdorf

Offene Stalltüren auf dem Biokreis- und Demeter-Betrieb Edelkäserei Kühn

Im Rahmen der Aktionstage Öko-Landbau NRW öffnet der Biokreis- und Demeter-Betrieb  gleich dreimal seine Stalltüren. Am 8., 15 und 22. September jeweils von 16 bis 18 Uhr können sich Interessierte Schafstall und Hühnermobile anschauen sowie Käse aus der eigenen Käserei probieren.

Mehr Informationen zum Betrieb bekommen Sie unter www.edel-kaeserei.de, zu den Aktionstagen Öko-Landbau NRW informiert www.oekolandbau-nrw.de.

 
17.09.2017
Zeit: 13 bis 17 Uhr
Ort: Alte Schulstraße 5, 57319 Bad Berleburg-Sassenhausen

Tag des offenen Hofes auf dem Biokreis-Hof der Familie Henk

Im Rahmen der Aktionstage Öko-Landbau NRW lädt die Familie Henk zum Tag des offenes Hofes ein. Bei Führungen können Besucher die Legehennen und Mutterkühe kennenlernen, auch Bioleckerein werden geboten.

Mehr Informationen finden Sie auf der Seite der Aktionstage Öko-Landbau NRW.

 
 
Aktuelle Ausgabe:
August 2017
<p>
	 </p>
<p>
	 </p>

 

 

<p>
	 </p>
<p>
	 </p>

 

 

<p>
	 </p>
<p>
	 </p>