biokreis
Betriebsporträt
Ein Putenhof mit viel Sinn für die Familie01.10.2012
Ein Putenhof mit viel Sinn für die Familie

Michael Mack betreibt mit seiner Frau Carmen und ihren Eltern Heinz und Hannelore ein Bioputenmast mit Ackerbau und Selbstvermarktung. Weil es auf dem Hof schon in der zweiten Generation die Männer sind, die einheiraten, deswegen die Namen der Betriebsleiter wechselten und für Verwirrung sorgten, nenne Franks und Macks ihren Hof jetzt einfach Sternhof Weikersholz... weiterlesen

   
Wo Streuobst hochprozentig wird… (25.10.2017)
150 Tiere – 100 Prozent Direktvermarktung! (01.04.2017)
Biokreis-Waidler: „Öko-Rebellen“ aus dem Wald (01.02.2017)
Die das Bio-Fleisch in die Läden brachten... (01.10.2016)
Glücksschweine (01.06.2016)
Ein Haus voller Winzer (30.11.2015)
   
   
alle Betriebsporträts anzeigen
   
 
Aktuelle Ausgabe:
Februar 2018
<p>
	<strong>Der Biokreis unterstützt die Initiative "Foodprint" von Rapunzel für Saatgutvielfalt und eine gentechnikfreie Welt!</strong></p>
<p>
	 </p>

Der Biokreis unterstützt die Initiative "Foodprint" von Rapunzel für Saatgutvielfalt und eine gentechnikfreie Welt!