biokreis
Aktuelles
23.05.2014
Ökoerlebnistage - Anmeldeschluss 20. Juni!

Der Anmeldeschluss für die Bayerischen Öko-Erlebnistage 2014 wurde verlängert, und zwar bis 20. Juni. Sie können Ihre Anmeldungen und Werbemittelbestellungen ganz einfach online unter www.oekoerlebnistage.de erledigen oder an 08161/1482-22 faxen.

Sie suchen noch nach einer Veranstaltungsidee? Dann schauen Sie doch einmal in den Veranstalterbereich der Öko-Erlebnistage Homepage.

Bitte beachten Sie, dass Anmeldungen, die nach dem Anmeldeschluss eingehen, nur über den Veranstaltungskalender im Internet unter www.oekoerlebnistage.de erscheinen und nicht in den regionalen Tageszeitungen durch Gemeinschaftsanzeigen beworben werden*. Bei Fragen erreichen Sie die LVÖ per E-Mail oder am Infotelefon (Dienstag: 08–12 Uhr, Mittwoch, Donnerstag: 14:30–17 Uhr) unter: info@oekoerlebnistage.de, 08161/ 1482-14
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und wünschen Ihnen eine erfolgreiche Veranstaltung!
Mit freundlichen Grüßen,
Harald Ulmer, Geschäftsführer LVÖ


* Die Auswahl der Medien für die Veröffentlichung bleibt den Veranstaltern vorbehalten. Ein Anspruch auf Veröffentlichung der
Veranstaltung im Rahmen einer Gemeinschaftsanzeige besteht nicht, daher kann es in Sonderfällen möglich sein, dass wir eine
Veranstaltung nicht über eine Anzeige bewerben können. Gemeinschaftsanzeigen werden erst ab vier Teilnehmern pro Zeitung
geschaltet! Weitere Informationen und die Gestaltung der Zeitungsanzeigen finden sie unter www.oekolerlebnistage.de.
.....................................................................................................................................................................................
Wichtige Daten für Teilnehmer an den Bayerischen Öko-Erlebnistagen:
......................................................................................................................................................................................
Anmeldeschluss: 12 Juni 2014 (KW 24)
Festlegung der Zeitungsanzeigen:
Ab 04.08.14 (KW 32) verschicken wir die Informationen an Sie, in welcher regionalen Tageszeitung Ihre Veranstaltungen beworben werden. Bitte prüfen Sie die Angaben in diesem Brief und melden Sie sich bei Fragen schnellst möglich zurück.
Schaltung der Zeitungsanzeigen:
Die Zeitungsanzeigen erscheinen ab 01.09.2014 (KW 36), einer Woche vor dem Start der Öko-Erlebnistage, bis zu deren Ende 05.10.2014 (KW 40). Weitere Informationen und Gestaltungsbeispiele erhalten Sie unter www.oekoerlebnistage.de
Werbemittelversand: Der Versand der Werbematerialien erfolgt dieses Jahr ab 04.08.2014 (KW 32). und anschließend im wöchentlichen Rhythmus, bis zum Ende der Öko-Erlebnistage.

   
Biokreis federführend bei AG Tierwohl der Ökoverbände – Echtes Tierwohl basiert auf vier Säulen (01.12.2017)
Biokreis fordert Rücktritt von Minister Christian Schmidt! (29.11.2017)
Großer Biokreis-Imkertag widmet sich Rückständen im Bienenwachs (21.11.2017)
Rotes Höhenvieh – heimische Spezialität für die Fleischtheke: Vermarktungsprojekt von Biofleisch NRW e.G und Biokreis Erzeugerring NRW e.V. (15.11.2017)
Personal: Neuer Akteur auf dem Bio-Milchmarkt - Sepp Forstner ist bundesweiter Biokreis-Milchmarkt-Experte (25.10.2017)
Zehn Jahre Ökologisches Zentrum Passau: Biokreis und Bund Naturschutz feiern Jubiläumshoffest am Stelzlhof (04.10.2017)
   
   
alle Meldungen anzeigen
   
 
Aktuelle Ausgabe:
Dezember 2017
<p>
	<strong>Der Biokreis unterstützt die Initiative "Foodprint" von Rapunzel für Saatgutvielfalt und eine gentechnikfreie Welt!</strong></p>
<p>
	 </p>

Der Biokreis unterstützt die Initiative "Foodprint" von Rapunzel für Saatgutvielfalt und eine gentechnikfreie Welt!

 

<p>
	<strong>Kommt am 20. Januar nach Berlin zur "Wir haben es satt"-Demo!</strong></p>
<p>
	 </p>

Kommt am 20. Januar nach Berlin zur "Wir haben es satt"-Demo!